«

»

Aug 18

Kyoto – 京都

image
Mein Lieblingsort in Kyoto:

Kyoto ist eine der wichtigsten touristischen Städte Japans, berühmt für seine unzähligen Shinto-Schreine und buddhistischen Tempel, die über die ganze Stadt verteilt sind.

Es gibt genügend Reiseführer, die die wichtigsten Tempel und die besten Tagesrouten beschreiben, und ich werde hier nicht anfangen, Tempel aufzuzählen. Ich möchte nur ein klein bisschen schwärmen von meinem Lieblingsort in Kyoto, dem Fujimi Inari Schrein. Es ist ein magischer Ort, davon bin ich überzeugt. Vom Fuß eines Berges bis auf den Gipfel schlängeln sich auf mehreren Pfaden rote Schreinstore (Torii) kilometerweit den Berg hinauf. Steinerne Füchse, Gottesboten, hüten als Wächter den Berg. Am Eingang und im unteren Drittel des Berges trifft man auf viele Touristen, aber je höher man steigt, desto stiller wird es, und wer bis oben durchhält, ist mit etwas Glück ganz allein mit den Toren, den Füchsen, dem Wald und den Göttern und kann etwas von der Kraft spüren, die dieser Ort zweifellos besitzt.

Ich habe bei weitem nicht alle schönen Flecken von Kyoto gesehen – ich würde mir nie anmaßen, so etwas zu behaupten – aber der Fujimi Inari ist der Ort, zu dem ich bei jedem Besuch zurückkehre, und daher meine erste Empfehlung.